+39 0473 279 590
 
 
 

Kontrastreiche Kurstadt.

Alpin-mediterranes Urlaubsfeeling in Meran genießen.

Wer seinen Urlaub so nahe an Meran, das nur 10 km entfernt liegt, verbringt, sollte der Kurstadt unbedingt einmal einen Besuch abstatten.

Meran war schon vor Jahrhunderten beliebt wegen seiner ausgesprochen gesundheitsfördernden klimatischen Bedingungen. Milde mediterrane Temperaturen herrschen hier das ganze Jahr über, blühende Promenaden und Gärten bilden eine Harmonie mit verschneiten Gipfeln. Sogar Kaiserin Elisabeth von Österreich war mehrmals in Meran zu Gast, was die Kurstadt zum beliebten Reiseziel für die Aristokratie aus ganz Europa machte. Von dieser Zeit der Belle Époque zeugen noch heute zahlreiche Jugendstil-Bauten sowie die Kurpromenade oder der Tappeinerweg.

Besonders sehenswert bei einem Besuch in Meran ist ein Rundgang durch die mittelalterliche Altstadt mit ihren 400 m langen Lauben. Hinter historischen Fassaden reihen sich moderne Shops an exquisite Feinkostläden, traditionelle Handwerksgeschäfte, Mode oder Souvenirläden und laden zu ausgedehnten Shoppingtouren ein. Vor allem in den Sommermonaten geht es in Meran auch in den Abendstunden lebendig zu. Zahlreiche Events und Veranstaltungen locken Kulturbegeisterte an, Bars und Restaurants verführen die Gaumen der Feinschmecker.

Zu den sehenswerten Highlights von Meran gehören außerdem das Kurhaus, die Therme Meran, die Gärten von Schloss Trauttmansdorff, die Promenaden, welche an der Passer entlangführen, der Pferderennplatz und diverse Museen.
 
 
 
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.