+39 0473 279 590
 
 
 

Silvester in Meran: Ab in die Berge!

Jahreswechsel mal anders: Verbringe dein Silvester in den Bergen von Meran 2000! Kein Trubel, keine Hektik – einfach nur Ruhe und Pistenspaß inmitten eines malerischen Panoramas.
 
Alle Jahre wieder stellt sich die gleiche Frage: Wie verbringen wir unser Silvester? Die Optionen sind schnell aufgezählt. Die Stadt: Oft überfüllt. Das Restaurant: Häufig schon ausgebucht. Den Jahreswechsel in den Bergen zu feiern, ist hingegen aus mehreren Gründen eine fabelhafte Idee. 
Anstatt passiv auf den Jahreswechsel zu warten, kannst du in Meran 2000 Silvester sportlich und aktiv verbringen. Die Ski- und Rodelpisten bleiben bis 2.00 Uhr beleuchtet. Gemeinsam mit dem Schlitten die Piste runtersausen, den Fahrtwind und den Rausch der Geschwindigkeit spüren und die beeindruckende Winterlandschaft bewundern: dabei schlägt das Herz eines jeden Aktiv-Urlaubers höher. 
 
Auf dem Plateau unterhalb des Ifingers kommen auch Skifahrer und Snowboarder voll auf ihre Kosten. 40 sonnige Pistenkilometer warten darauf entdeckt zu werden: Wie könnte man das alte Jahr besser abschließen als mit einer Genussfahrt ins Tal? Die Umlaufbahn ist von 18.00 bis 1.30 Uhr in Betrieb (Achtung: Bergbahn Meran 2000 ist nicht im Betrieb). Ein kostenloser Shuttledienst fährt vom Meraner Bahnhof bis Hafling/Falzeben und hält an allen üblichen Haltestellen dieser Strecke.

Hüttenwanderung: Im Einklang mit der Natur
Wenn du es etwas entspannter angehen möchtest, dann ist eine Hüttenwanderung genau das Richtige für dich. Du startest in Falzeben und wanderst hoch bis zur Kuhleitenalm. Dabei hast du viele Gelegenheiten, die kleinen Wunder der Natur zu beobachten. Der Schnee, der sanft von den Bäumen runterrieselt. Die Schneedecke, die jegliches Geräusch auffängt und für eine beeindruckende Stille sorgt. Die Sicht, die so klar ist, dass man jede Bergsilhouette gestochen scharf erkennt. Auf der Kuhleitenalm angekommen, kannst du dich mit einem heißen Jägertee und einem fantastischen Ausblick über Meran 2000 belohnen. 
 
Josef Mountain Resort: Dein Hotel im Meraner Land
Zurück in Hafling bei Meran: Im Josef Mountain Resort kannst du es dir im SPA-Bereich gut gehen lassen und die vielfältige, alpin-mediterrane Südtiroler Küche kennenlernen. Selbstverständlich stößt du um Mitternacht mit einem Glas Sekt auf den Jahreswechsel an. Großartig, was du im alten Jahr alles erreicht hast. Deine Batterien sind wieder voll aufgeladen. Das neue Jahr kann kommen. Du kannst es kaum erwarten ...
 
 
 
 
Josef Mountain Resort
 
 
Artikel weiterempfehlen auf:
 

Artikel die Sie interessieren könnten

 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.